RAMPF-Bordsteinformen

Bordsteine immer aktuell

Viele Bordsteine im öffentlichen Raum stammen aus Stahlformen von RAMPF. Unsere Formen bieten einfach die größten Vorteile für eine effiziente und hochwertige Produktion.

 

Quickbox 2.0

Vor allem die Quickbox 2.0 erleichtert Ihnen die Produktion: Die patentierte Einlauffase entspricht dem Konturverlauf des Profilschwertes und schützt es vor Beschädigungen bei unzentrierter Absenkung des Stempels. Die Zwischenwände sind spezialgehärtet, leicht austauschbar und verbessern den Seitenschluss.

Ihre Vorteile:

  • hohe Maßgenauigkeit
  • hohe Formstabilität bei bestem Schwingungsverhalten
  • Erhöhung der Qualität der Verschleißteile durch passgenaue Härtearten wie CSI Diamond, dadurch lange Lebensdauer
  • technologisch abgestimmt auf Ihre Steinfertigungsanlage
  • schneller Austausch von Komponenten wie Zwischenwänden, Stirnprofilen oder geschraubten Deckblechen, also effizient in Wartung und Pflege
 
Je nach Produkteigenschaften oder technischen Anforderungen sind folgende Sonderausstattungen zu unseren Bordsteinformen möglich: 
Quickbox 2.0
Höhenendbegrenzung
Klappwandform, Schiebewandform, Formen für Dosiereinrichtung
geschraubte Deckbleche
pneumatischer Stempelausgleich
und andere Sonderausstattungen
 

Entsprechend Ihren Anforderungen veredeln wir unsere RAMPF-Formen in beliebiger Weise nach. Für höchste Präzision werden Formen gefräst und in CSI Diamond oder CSI Nitro Ausführung hergestellt – Ihre Ideen bestimmen die Form.

Für Details, Fragen und Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam.